Jeep Avenger auch mit Benziner

Beim Verbrenner kommt ein 1,2-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner zum Einsatz, der 100 PS leistet. Geschaltet wird via Sechsgang-Handschaltung, angetrieben werden die Vorderräder. Der kompakte SUV ist ab CHF 30’000 erhältlich und kann ab sofort Probe gefahren und bestellt werden.

ZUR TESTFAHRT ANMELDEN

14 + 3 =